Aktionstag der DAK: fit4future

 

Schon seit fast 3 Jahren ist unsere Schule Teil des DAK Gesundheitsprogrammes Fit4Future. Bisher hatten wir schon eine Kiste und eine Tonne mit Bewegungsmaterialien und den dazugehörigen Unterlagen bekommen und die Kolleginnen hatten die Möglichkeit für kostenlose Fortbildungsangebote genutzt. Nun durften wir einen Aktionstag erleben. Gleich morgens, kurz nach 8 Uhr, ging es los mit dem gemeinsamen Aufwärmen. Dann traten jeweils 4 Gruppen pro Klasse an den unterschiedlichen Stationen gegeneinander an. "Such die Zahl", "Sackhüpfstaffel", "Ernährungsquiz", "Dosenwurfstaffel", "Zuckerquiz" und "Stacking" wurden durchlaufen. Zum Glück hatten sich wieder genug Eltern zum Helfen gemeldet, denn an jeder dieser Stationen mussten 2 bis 3 Helfer sein, um das Programm durchführen zu können. Zum Schluss trafen wir uns wieder  in der Sporthalle zur Siegerehrung.

"Bester Schultag, ever!" war der Kommentar einer Viertklässlerin. Wir bedanken uns bei der DAK, bei Frau Christiane Endlein, die diesen Tag bei uns durchgeführt hat und bei den Eltern, die uns an diesem Vormittag unterstützt haben.